Startseite
  Archiv
  Gästebuch



  Links
   [x] Babsi
   [x] Resi
   [x] Romi



Webnews

Webnews



http://myblog.de/netzwerkstoerung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Warum habe ich mich so verändert?
Warum lasse ich mich so viel von anderen beinflussen?
Warum ist es mir egal, was gut für mich ist?
Warum bin ich mir selber egal & auch doch wieder nicht?
Warum schaffe ich es immer wieder, Menschen zu verletzen, die mir etwas bedeuten?
Warum schaffe ich es nicht, einmal nicht rücksichtslos zu sein?
Warum mache ich Sachen, die ich so nicht machen wollte?
Warum kann ich nicht die Zeit zurückdrehen um Dinge zu verändern, die zu viel verändert haben?

Warum bin ich bloß so geworden, wie ich nie sein wollte?

28.7.07 16:28


Er hat sich bei mir entschuldigt - für das, was er zu mir gesagt hat.
Er hat gesagt, es tue ihm Leid. - Mir auch! Mir tut es leid, dass ich überhaupt je in seine Nähe gekommen bin.
Er hat gesagt, dass er betrunken war. – Na und?! Ich auch. Das ist doch keine Entschuldigung!!!
Er hat gesagt, dass er ein Arschloch ist. – Als ob ich das nicht selber wüsste.
Er hat mich gefragt, ob ich böse auf ihn bin. – & ich Trottel hab auch noch <Nein> gesagt.

Später meinte er noch, ich wäre ihm gegenüber schon wieder abweisend.

{WARUM} muss er denn alle 2 Wochen seine [Meinung ändern]?
{WARUM} kann er mir nicht einmal sagen, ob er mich [wirklich mag]?
&:
{WARUM} verwirrt er [mich] bloß so?

Um Mitternacht war ich bereits zu Hause. Als ich gegangen bin, hat er sich gerade zu seiner angeblichen Notlösung(ganz neben bei noch meine beste Freundin & seine Ex-Freundin) gesetzt.
[– Scheiße.]

Migräne hab ich auch wieder. – Aber immerhin habe ich jetzt Tropfen & Tabletten dagegen.

7.7.07 14:23


Neuer Blog & neuer Sommer.

... Letzteres zumindest laut Kalender.

Wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich bloß einen vom Wind heftig geschüttelten Nussbaum und einen faden blau-grauen Himmel.

In der Schule ist in dieser letzten Woche auch nicht mehr viel los - denkt man wohl!
Dennoch gibt es vereinzelt Lehrer, die anscheinend Spaß daran haben, uns Schülerinnen noch in den letzten paar Tagen die Finger wund schreiben zu lassen oder noch einmal - ganz neben bei in nur 50 Minuten - den ganzen Jahresstoff durchzugehen, was nur dazu geführt hat, dass ich jetzt sicher weiß, dass ich in Mathe dieses Jahr heilfroh über meinen 4er im Zeugnis sein muss, denn "hängen geblieben" ist nicht mal die Hälfte vom Stoff.
Immerhin hatten wir 2 Stunden früher aus, was ja nicht gerade das Schlechteste ist, was einem passieren kann.

Na toll, jetzt fängt es auch noch zu regnen an!

Heute ist einer von diesen Tagen, an denen ich zu nichts wirklich Lust habe.
Im Fernsehen läuft heute abend auch nichts Interessantes und auch sonst fällt mir nichts ein, was ich noch machen könnte.
Ewig vor dem Computer hocken bringt ja im Endeffekt auch nichts *g*
Außerdem ist das sowieso nicht möglich, da mein Laptop momentan im ganzen Haushalt der einzige funktionierende PC ist. Das heißt, dass beinahe die gesamte Familie andauernd Schlange steht, um auch mal ins Internet zu können.

Ich werde den Platz vor dem Bildschirm jetzt für meine Schwester räumen & mich einer kreativen oder zumindest sinnvollen Tätigkeit zu widmen.

Euch allen noch einen schönen Abend :D
Liebe Grüße, Kathy

2.7.07 17:42





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung